Kultur darf kein Luxus sein! Oder: Wie man aus wenig viel macht


Spendenkampagne Pan y Arte

Pan y Arte (Brot und Kunst) ist eine international tätige Hilfsorganisation, die Projekte in Nicaragua unterstützt. Im Mittelpunkt der Arbeit stehen Kinder und Jugendliche, die durch Musizieren und Malen, Schreiben und Lesen, Tanzen und Theaterspielen gefördert und gestärkt werden.

Im 20. Jubiläumsjahr sollte eine Spendenkampagne auf die Beine gestellt werden, die mit möglichst geringem Mitteleinsatz ein möglichst großes Ergebnis zur Folge hat. So stand fest, dass nicht nur die übliche Spenderkommunikation nötig ist, sondern auch Multiplikatoren identifiziert, angesprochen und unterstützt werden müssen. Die Kampagne, unter dem Titel „Kultur darf kein Luxus sein!“, hatte also zwei zentrale Zielsetzungen und eine angepeilte Spendensumme von 120.000,- €.

In direkter und intensiver Zusammenarbeit mit den zuständigen Mitarbeiterinnen von Pan y Arte haben wir die multimediale Kampagne entwickelt. Diese war mehrstufig angelegt und berücksichtigte auch den optimalen Personaleinsatz, um Kosten einzusparen. So konnte mit minimalem finanziellen Einsatz das Ziel nicht nur erreicht, sondern deutlich überschritten werden: Über 150.000,- € sind durch die Spenderinnen und Spender beigetragen worden.

Spendenkampagne Pan y Arte – alle Druckprodukte
Spendenkampagne Pan y Arte – Flyer
Spendenkampagne Pan y Arte – Postkarte
Spendenkampagne Pan y Arte
Spendenkampagne Pan y Arte – Flyer
Spendenkampagne Pan y Arte